Wünschen Sie sich eine schnelle und periodische Qualitätssicherung Ihrer Oracle Datenbank Plattform on-premises oder in der Cloud? Befindet sich Ihre Oracle Datenbank bereits in der Cloud, und Sie möchten überprüfen, ob Ihr Cloudprovider das Service Level Agreement einhält? Oder evaluieren Sie eine neue Oracle Datenbank Plattform on-premises, resp. in der Cloud?

Tradeware hilft Ihnen beim Analysieren der bestehenden Umgebung, ermittelt die nötigen Kapazitäten und vergleicht mögliche Plattformen on-premises und/oder in der Cloud. Dabei zeigen konkrete Kennzahlen das Preis-/Leistungsverhältnis von möglichen Lösungen auf. Falls Sie eine fundierte Kapazitätsplanung für die Konsolidierung Ihrer Datenbank benötigen, ist Tradeware ebenfalls für Sie da.

Qualitätssicherung

Wie leistungsfähig und robust ist ein System? Genau das prüft Tradeware schon vor der Inbetriebnahme neuer Oracle Datenbank Plattformen – on-premises oder in der Cloud. Dabei vermessen wir mit repräsentativen Oracle Workloads die Leistungsfähigkeit von Plattform-Komponenten (wie Server- und Storage-Systeme) und wichtigen Oracle Serviceprozessen. Für eine fundierte Kapazitätsplanung ermitteln wir die Kennzahlen der Performance typischer Datenbankoperationen wie Data Load, Data Analytics und Transaction Processing.

Evaluation

Wer eine geeignete Oracle Datenbank Plattformen evaluieren möchte, muss neben dem Preis-/Leistungsverhältnis auch die Oracle Lizenzkosten berücksichtigen. Tradeware ermittelt die wichtigsten Leistungskennzahlen von Plattformen und verhilft Ihnen zu einer faktenbasierten Entscheidung.

Kapazitätsplanung

Steht ein Wechsel der Plattform oder in die Cloud bevor, lässt sich die Kapazität konkret planen – mit den Leistungskennzahlen von Oracle Datenbank Plattformen. Um diese Kennzahlen schnell und zuverlässig zu ermitteln, bietet Tradeware entsprechende Dienstleistungen an.